Anzeige
Brasilien

Felswand stürzt auf Touristenboote – mindestens sechs Tote

9. Januar 2022, 13:54 Uhr
Beim Herabstürzen einer Felswand auf Boote mit Touristen auf einem See im Südosten Brasiliens sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Silja Hänggi

20 Personen galten noch als vermisst, wie brasilianische Medien unter Berufung auf die Feuerwehr des Bundesstaates Minas Gerais am Samstagabend (Ortszeit) berichteten.

Zuvor hatte es geheissen, mindestens 32 Personen seien auch verletzt worden, von denen viele bis zum Abend wieder aus verschiedenen Krankenhäusern entlassen wurden. Nach Angaben der Feuerwehr wurden zwei Boote getroffen und gingen unter.

In dem Bundesstaat hatte es zuletzt wie im angrenzenden Bahia teilweise heftig geregnet. Die brasilianische Marine, die sich auch an der Rettungsaktion beteiligte, kündigte an, eine Untersuchung einzuleiten, um die Ursachen für das Unglück zu ermitteln.

Quelle: sda
veröffentlicht: 9. Januar 2022 07:30
aktualisiert: 9. Januar 2022 13:54