Anzeige

Flugzeug fängt in Frankfurt Feuer

René Rödiger, 11. Juni 2018, 11:43 Uhr
Twitter/Airlivenet
Am Frankfurter Flughafen ist es am Montagmorgen zu einem Zwischenfall gekommen: Ein Flugzeug der Star Alliance hat Feuer gefangen. Personen wurden dabei keine verletzt.

Wie «Airlive.net» berichtet, sei der Zwischenfall bei einem Abkopplungs-Manöver geschehen. Ein Fahrzeug zog das Flugzeug vom Gate weg, dabei sei es zum Brand gekommen. Zum Zeitpunkt seien weder Crew noch Passagiere an Bord gewesen.

Der Airbus A340-300 der Star Alliance war zum Zeitpunkt des Zwischenfalls von der Lufthansa in Gebrauch.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 11. Juni 2018 11:43
aktualisiert: 11. Juni 2018 11:43