Anzeige
Umwelt

Greenpeace kämpft mit spektakulärer Aktion gegen Macrons Klimapolitik

9. Juli 2020, 20:06 Uhr
Die Umweltorganisation Greenpeace hat in Paris mit einer Aktion auf der Baustelle der Kathedrale Notre-Dame für Aufsehen gesorgt. Aus Kritik an der Klimapolitik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron haben Aktivisten am frühen Donnerstagmorgen auf einem 80 Meter hohen Kran ein Transparent angebracht.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / AP Video

Quelle: CH Media
veröffentlicht: 9. Juli 2020 19:55
aktualisiert: 9. Juli 2020 20:06