Gulf Air bestellt 29 Airbus-Mittelstreckenjets

Leila Akbarzada, 21. Januar 2016, 15:40 Uhr
Die Fluggesellschaft Gulf Air kauft 29 Mittelstreckenflugzeuge des Typs A320neo. (Archiv)
Die Fluggesellschaft Gulf Air kauft 29 Mittelstreckenflugzeuge des Typs A320neo. (Archiv)
© KEYSTONE/AP AIRBUS/FIXION
Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Auftrag aus dem Königreich Bahrain an Land gezogen. Die staatliche Fluglinie Gulf Air kauft 29 Mittelstreckenjets aus der modernisierten A320neo-Modellfamilie, wie Airbus am Donnerstag auf der Bahrain International Airshow mitteilte.

Laut Preisliste hat der Auftrag einen Gesamtwert von 3,4 Milliarden US-Dollar. Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen hohe Rabatte üblich.

Leila Akbarzada
Quelle: SDA
veröffentlicht: 21. Januar 2016 15:14
aktualisiert: 21. Januar 2016 15:40