Kalifornien

Happy End für Buschbrand-Waisen-Pumas

18. November 2020, 16:09 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit

Ein verwaistes Berglöwen-Baby, das bei einem Waldbrand in Kalifornien schwer verletzt wurde, ist soweit genesen, dass es nun ein neues Zuhause beziehen kann. Der kleine Puma «Captain Cal» und die Puma-Schwestern können künftig in den Zoo von Columbus im US-Staat Ohio einziehen.
Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 18. November 2020 16:09
aktualisiert: 18. November 2020 16:09