In Malta fliegen Fische vom Himmel

Nina Müller, 26. Februar 2019, 16:18 Uhr
Bei den meisten Autofahrern landet höchstens mal ein Vogel auf der Windschutzscheibe – in Malta waren es am Wochenende Fische.
Bei den meisten Autofahrern landet höchstens mal ein Vogel auf der Windschutzscheibe – in Malta waren es am Wochenende Fische.
© Twitter/Peter Houppermans
In Malta spielte sich am Wochenende ein Spektakel ab. Wegen eines heftigen Sturm fielen die Fische sozusagen vom Himmel.

Natürlich sind die Fische nicht wirklich vom Himmel gefallen. Der Wind auf der Mittelmeerinsel war so stark, dass es die Fische mit den Wellen an Land gespült wurden.

Die Bewohner der Insel lesen die Fische von der Strasse auf, um ein kostenloses Abendessen geniessen zu können.

Nina Müller
Quelle: red.
veröffentlicht: 26. Februar 2019 16:18
aktualisiert: 26. Februar 2019 16:18