Deutschland

Inferno in Düsseldorf: Halle mit 40 Linienbussen geht in Flammen auf

1. April 2021, 21:00 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / Twitter

In der Nacht auf Donnerstag kam es in einem Bus-Depot in der deutschen Stadt Düsseldorf zu einem Grossbrand. Rund 40 vollgetankte Linienbusse fielen dabei den Flammen zum Opfer.

Einsatzkräfte der Feuerwehr waren mit einem Grossaufgebot vor Ort und kämpften die ganze Nacht gegen die Flammen. Wir die Feuerwehr Düsseldorf mitteilt, sei die Brandursache bisher unklar. In der Halle des Verkehrsunternehmens Düsseldorfer Rheinbahn, sei es zu mehreren Explosionen gekommen, wie Zeugen berichten.

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 1. April 2021 21:00
aktualisiert: 1. April 2021 21:00