Pakistan

Internet in Pakistan stark eingeschränkt

18. Februar 2021, 10:28 Uhr
ARCHIV - Nach einem technischen Defekt an einem Unterseekabel ist in weiten Teilen Pakistans das Internet stark eingeschränkt. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
© Keystone/dpa/Sebastian Gollnow
In weiten Teilen Pakistans ist das Internet stark eingeschränkt. Grund sei ein technischer Defekt an einem Unterseekabel, sagte ein Sprecher der Telekommunikationsbehörde (PTA) am Donnerstag.

Demnach trat ein Schaden an einer wichtigen Verbindung nahe Ägypten auf, die Pakistan mit Nordafrika verbindet.

Der Datenverkehr des wichtigen Unterseekabels wurde laut PTA auf andere Kabel umgeleitet. Dennoch sank für Millionen Menschen die Internetgeschwindigkeit drastisch. Zunächst war unklar, wann der Schaden behoben werden sollte. Knapp ein Fünftel der gut 220 Millionen Landesbewohner nutzen einer 2020 veröffentlichten Studie zufolge regelmässig das Internet in dem südasiatischen Land.

Quelle: sda
veröffentlicht: 18. Februar 2021 10:15
aktualisiert: 18. Februar 2021 10:28