Anzeige
Österreich

Kurz einstimmig zum ÖVP-Fraktionschef gewählt

12. Oktober 2021, 07:51 Uhr
Nach seinem Rücktritt vom Kanzler-Amt wechselt Sebastian Kurz nun ins Parlament. Wie die ÖVP mitteilte, wurde er einstimmig als neuer Fraktionschef der konservativen Partei im Nationalrat gewählt.
Wird am Donnerstag als Abgeordneter vereidigt: Sebastian Kurz.
© Keystone/APA/Georg Hochmuth

Der bisherige Fraktionschef August Wöginger wurde zu seinem ersten Stellvertreter gewählt. «Wir werden gemeinsam mit ganzer Kraft für die Menschen in Österreich arbeiten», teilten Kurz und Wöginger mit. Vereidigt wird Kurz am Donnerstag.

Der Ex-Kanzler trat am Samstag als Regierungschef zurück. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ihn wegen Korruptionsverdacht. Kurz und sein Team sollen für den Aufstieg des ÖVP-Spitzenpolitikers Steuermittel zweckentfremdet und Umfragen geschönt haben. Kurz bestreitet die Vorwürfe.  Seine Nachfolge trat Alexander Schallenberg an.

(red.)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 12. Oktober 2021 07:56
aktualisiert: 12. Oktober 2021 07:51