Lebenslange Haft wegen Putschversuch

5. Januar 2017, 15:22 Uhr
Im ersten Urteil zu dem Putschversuch in der Türkei sind zwei Soldaten zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die beiden Angeklagten seien wegen ihrer Rolle bei dem Umsturzversuch gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan am 15.

Juli 2016 verurteilt worden, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag. Den damals im nordöstlichen Erzurum stationierten Soldaten wurde Bruch der Verfassung vorgeworfen.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. Januar 2017 14:39
aktualisiert: 5. Januar 2017 15:22