Macron gewinnt klar in Frankreich

18. Juni 2017, 20:52 Uhr
Der französische Präsident Emmanuel Macron hat bei der Parlamentswahl in Frankreich eine klare absolute Mehrheit gewonnen. Das Parteienbündnis des sozialliberalen Staatschefs errang am Sonntag laut Hochrechnungen zwischen 355 und 425 von 577 Abgeordnetenmandaten.

Konservative und Sozialisten erlitten schwere Verluste.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 18. Juni 2017 20:07
aktualisiert: 18. Juni 2017 20:52
Anzeige