Madrid erhebt Anklage gegen Puigdemont

30. Oktober 2017, 12:56 Uhr
Die spanische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen Kataloniens ehemaligen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont und weitere Angehörige der abgesetzten Regierung erhoben.

Der Vorwurf gegen die Angeklagten laute unter anderem auf Rebellion, Auflehnung gegen die Staatsgewalt und Unterschlagung öffentlicher Gelder, sagte Generalstaatsanwalt José Manuel Maza am Montag in Madrid.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 30. Oktober 2017 12:43
aktualisiert: 30. Oktober 2017 12:56