Rate-Show

«Masked Singer» hat begonnen - mit Stefanie Heinzmann

11. März 2020, 12:49 Uhr
Verkleidet als Dalmatiner-Hündin: Die Sängerin Stefanie Heinzmann ist in der Rate-Show «The Masked Singer» enttarnt worden.
© Keystone/DPA/ROLF VENNENBERND
Die ProSieben-Show «The Masked Singer» ist wieder da. Als erste neue Kandidatin wird Sängerin Stefanie Heinzmann enttarnt.

Die Musik-Rateshow «The Masked Singer» ist am Dienstag in ihre zweite Staffel gestartet. In der ersten Folge wurde eine divenhaften Dalmatiner-Hündin von den Zuschauern ausgewählt. Unter dem Kostüm verbarg sich Sängerin Stefanie Heinzmann («My Man Is a Mean Man»).

Dass die Show in eine zweite Staffel gehen würde, war lange klar gewesen. Die Erstausgabe im vergangenen Jahr hatte sich zu einem Überraschungshit für ProSieben entwickelt. Das lag auch am einfachen Prinzip: Zehn komplett verhüllte Prominente singen in Kostümen um die Wette. Die Zuschauer rätseln gemeinsam mit einem Rateteam im Studio, wer sich unter der Maske versteckt und stimmen für ihre Favoriten ab. Wer die wenigsten Stimmen hat, fliegt raus - und wird demaskiert.

Das eigentlich Geniale an der Show-Idee ist, dass sie mehrere Dinge vereint: Überraschungen, Rätselraten, Promi-Tratsch und grandiosen Quatsch wie ein Dalmatiner-Kostüm mit Sonnenbrille und einem Mantel in Dalmatiner-Fell-Optik. Dass Heinzmann darunter stecken würde, hatte kaum jemand kommen sehen. Im Rateteam fielen Namen wie Veronica Ferres und Désirée Nick.

Heinzmann selbst hatte auch ihr Bestes gegeben, um die Scharade nicht auffliegen zu lassen. Viele ihrer Freunde wussten nicht, dass sie in Köln bei der Show war. «Ich musste ein bisschen lügen», berichtete sie. Zudem verstellte sie ihre Stimme.

Was auffällt: Heinzmann entstammt wie der Sieger der ersten «Masked Singer»-Staffel, der Sänger Max Mutzke, aus dem Universum von Stefan Raab. 2008 hatte sie der Moderator - mittlerweile selbst nicht mehr im Fernsehen zu sehen - bei einem Casting entdeckt.

Quelle: sda
veröffentlicht: 11. März 2020 12:25
aktualisiert: 11. März 2020 12:49