Neue Proteste gegen Regierungschef Najib in Malaysia

30. August 2015, 08:40 Uhr
Auch am Sonntag versammelten sich Tausende Demonstranten der Demokratiebewegung Bersih in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur, um den Rücktritt von Regierungschef Najib Razak zu fordern
Auch am Sonntag versammelten sich Tausende Demonstranten der Demokratiebewegung Bersih in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur, um den Rücktritt von Regierungschef Najib Razak zu fordern
© /AP/JOSHUA PAUL
In Malaysia haben erneut tausende Menschen den Rücktritt von Regierungschef Najib Razak gefordert. Trotz eines Versammlungsverbotes gingen die Anhänger der Opposition am Sonntag den zweiten Tag in Folge in der Hauptstadt Kuala Lumpur auf die Strasse.

Viele von ihnen trugen gelbe T-Shirts - das eigentlich verbotene Markenzeichen der Demokratiebewegung Bersih, die zu dem zweitägigen Massenprotest aufgerufen hatte. Am Samstag hatten sich zehntausende Menschen an den Protesten gegen Najib beteiligt.

Es war die grösste Protestkundgebung in Malaysia seit Jahren. Die Polizei sprach von 29'000 Teilnehmern, die Veranstalter von 200'000. Obwohl die Polizei die Demonstration verboten hatte und mit einem Grossaufgebot aufmarschiert war, verliefen die Proteste weitgehend friedlich.

Mehrere tausend Demonstranten verbrachten die Nacht auf den Strassen rund um den Unabhängigkeitsplatz im Stadtzentrum, wo sie die Kundgebung am Sonntagmorgen mit gemeinsamen Sportübungen, Reden, Liedern und Gebeten fortsetzten.

Regierungschef Najib steht seit Wochen wegen einer Korruptionsaffäre unter Druck. Im Juli hatte das "Wall Street Journal" enthüllt, dass seit 2013 umgerechnet mehr als 600 Millionen Franken auf Privatkonten von Najib eingezahlt worden waren.

Nach Angaben von Regierungsmitgliedern handelte es sich um "politische Spenden" von ungenannten Geldgebern aus dem Nahen Osten. Najib selbst bezeichnete die Korruptionsvorwürfe als "Verschwörung" und entliess Beamte, die an den Ermittlungen beteiligt waren.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 30. August 2015 08:40
aktualisiert: 30. August 2015 08:40