Anzeige
USA

Neun Tote nach Schüssen an Zugdepot in Kalifornien

27. Mai 2021, 08:28 Uhr
Ein Schütze hat an einem Zugdepot in der kalifornischen Stadt San Jose das Feuer eröffnet und acht Menschen getötet. Ein Polizeisprecher in San Jose sagte am Mittwoch, dass auch der mutmassliche Täter tot sei.
Die Polizei sichert den Tatort in San Jose.
© Keystone

Bei dem Vorfall habe es auch mehrere Verletzte gegeben. Bei dem mutmasslichen Täter handelte es sich um einen Mann. Wie er ums Leben kam, war zunächst noch unklar. Auch über das Motiv des Todesschützen konnten die Ermittler zunächst nichts sagen.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit / AP

Polizeisprecher Russell Davis erklärte aber, dass der Tatverdächtige ein Mitarbeiter des Unternehmens war. Das Zugdepot für Stadtbahnen gehört dem örtlichen Verkehrsverbund VTA.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Mai 2021 20:18
aktualisiert: 27. Mai 2021 08:28