Kletteraktion

Rollstuhl-Spiderman sammelt über 550'000 Franken Spendengeld

22. Januar 2021, 12:09 Uhr
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit

Lai Chai Wai aus Hongkong hat sich in einem Rollstuhl mehr als 250 Meter an der Fassade des Nina Towers entlang nach oben gezogen. Mit der aussergewöhnlichen Aktion hat er 550'000 Franken Spendengeld für Patienten mit Wirbelsäulenverletzungen gesammelt. Er selbst ist seit 2011 von den Hüften abwärts gelähmt.
Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 22. Januar 2021 12:09
aktualisiert: 22. Januar 2021 12:09