Peru

Sechs kleine Seelöwen freigelassen

20. Oktober 2019, 14:39 Uhr
Werbung

Quelle: CH Media Video Unit

In Peru hat die Umweltorganisatin Orca sechs junge Seelöwen zurück in die Natur gelassen. Die fünf Männchen und das Weibchen hatten ihre Mütter verloren.

Die Seelöwen-Jungtiere hatten in Peru ihre Mütter verloren und kämpften ums Überleben. Die Umwelt-Organisation Orca habe sich um die verwaisten Seelöwen-Babys gekümmert. Inzwischen wurden sie gestärkt wieder zurück in Freiheit entlassen. Die Organisation hat bis anhin über 200 Seelöwen-Jungtiere gerettet.

(red.)

Quelle: CH Media Video Unit
veröffentlicht: 20. Oktober 2019 14:37
aktualisiert: 20. Oktober 2019 14:39