Informationstechnologie

Sony bringt Chatdienst Discord auf die Playstation

4. Mai 2021, 10:59 Uhr
Sony will den Chatdienst Discord auf seine Playstation bringen. (Archivbild)
© KEYSTONE/EPA/KIMIMASA MAYAMA
Sony will den bei Gamern populären Chatdienst Discord Anfang kommenden Jahres auf seine Playstation-Konsolen bringen. Der japanische Branchenriese gab in der Nacht zum Dienstag eine Minderheitsbeteiligung an der Firma mit 140 Millionen Nutzern bekannt.

Discord war mit der stark gestiegenen Nutzung von Videospielen in der Corona-Pandemie deutlich gewachsen. Sonys Playstation konkurriert mit anderen Konsolen wie Microsofts Xbox und Nintendos Switch sowie Gaming-PCs. In dieser Situation kann ein populäres Chat-System auf der Plattform ein Wettbewerbsargument sein.

Discord soll in den vergangenen Wochen laut Medienberichten ein Übernahmeangebot des Sony-Konkurrenten Microsoft im Wert von mindestens zehn Milliarden Dollar ausgeschlagen haben und stattdessen einen Börsengang anstreben.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Mai 2021 10:55
aktualisiert: 4. Mai 2021 10:59