Autoindustrie

Tesla steigt zum weltweit wertvollsten Autobauer auf

1. Juli 2020, 18:35 Uhr
Der von Elon Musk geführte Elektroauto-Pionier hat Toyota als wertvollstes Autounternehmen der Welt überholt. (Archivbild)
© KEYSTONE/AP/JAE C. HONG
Dank des anhaltenden Höhenfluges der Aktie ist Tesla der Autobauer mit dem weltweit höchsten Börsenwert. Das Unternehmen von Elon Musk erreichte am Mittwoch eine Marktkapitalisierung von rund 210 Milliarden Dollar.

Der profitabelste Autobauer und bisherige Spitzenreiter Toyota kommt nur auf etwa 201 Milliarden Dollar. Die deutschen Rivalen BMW, Daimler und Volkswagen werden an der Börse zusammengerechnet mit gerade einmal 112 Milliarden Dollar bewertet.

Tesla verkaufte im vergangenen Jahr gerade einmal knapp 370'000 Fahrzeuge. Toyota setzte dagegen mehr als zehn MillionenTe Wagen ab. Trotz der Coronavirus-Krise peilt Tesla für 2020 weiterhin einen Absatz von 500.000 Autos an.

Quelle: sda
veröffentlicht: 1. Juli 2020 18:30
aktualisiert: 1. Juli 2020 18:35