Töff mit Asche der Frau geklaut

René Rödiger, 19. September 2017, 21:54 Uhr
Dieses Motorrad - mit Asche - wurde gestohlen.
© Facebook/KKTV
Ein Mann aus Colorado Springs sucht verzweifelt nach einem gestohlenen Motorrad. Auf dem Tank befestigt ist die Asche seiner verstorbenen Frau.

Es geschah irgendwann letzte Woche zwischen Samstag und Mittwoch: Eine Harley Davidson FLH von 1972 wurde in Colorado Springs gestohlen - zusammen mit der verstorbenen Frau des Besitzers.

Der Wert des Töffs selbst wird auf rund 10'000 Dollar geschätzt, die Asche der Frau hingegen ist für die Familie unbezahlbar. Die Asche befindet sich in einem Behälter, der an den Tank geschweisst wurde.

Sammy Gallagher, die Tochter des Bike-Besitzers, sagt gegenüber dem TV-Sender KKTV: «Mein Vater wollte für den Rest seines Lebens mit ihr fahren.» Damit er das wieder kann, suchen Tochter und Vater nun über alle Medienkanäle in Colorado Springs nach der Asche und dem Motorrad.

René Rödiger
Quelle: red.
veröffentlicht: 19. September 2017 21:54
aktualisiert: 19. September 2017 21:54