Türkischer Botschafter in Berlin einbestellt

19. Juli 2017, 13:36 Uhr
Nach der Verhaftung des deutschen Menschenrechtsaktivisten Peter Steudtner in der Türkei hat das deutsche Auswärtige Amt am Mittwoch den türkischen Botschafter in Berlin einbestellt.

Aussenamtssprecher Martin Schäfer sagte, es sei notwendig, dass die türkische Regierung die «glasklaren Ansagen» der Bundesregierung «ohne Umwege» und «unmissverständlich» erhalte. Aussenminister Sigmar Gabriel unterbreche wegen des Falls seine Ferien und kehre nach Berlin zurück.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 19. Juli 2017 13:22
aktualisiert: 19. Juli 2017 13:36