Russland

Ukraine meldet weitere Tote bei russischen Angriffen

19. März 2022, 14:20 Uhr
Die Ukraine hat über mehrere Tote und Verletzte bei erneuten russischen Angriffen berichtet.
Die Ukraine hat über mehrere Tote und Verletzte bei erneuten russischen Angriffen berichtet.
© Keystone/AP/Serhii Nuzhnenko

Im Ort Butscha nordwestlich der Hauptstadt Kiew seien durch Beschuss am Freitag sieben Zivilisten ums Leben gekommen, teilte die Polizei der Region Kiew am Samstag mit. In der ostukrainischen Region Donezk sprach die regionale Polizeibehörde von Dutzenden Toten und Verletzten ebenfalls bei Angriffen am Freitag. Die Angaben liessen sich zunächst nicht unabhängig überprüfen.

Es seien erneut Wohngebiete beschossen worden, hiess es von ukrainischer Seite. Kiew wirft Moskau immer wieder vor, in dem am 24. Februar begonnenen Krieg gezielt zivile Gebäude anzugreifen. Russland weist das zurück, auch wenn die Zerstörungen ziviler Infrastruktur augenfällig sind.

Quelle: sda
veröffentlicht: 19. März 2022 14:39
aktualisiert: 19. März 2022 14:39
Anzeige