US-Berufungsgericht weist Trumps Beschwerde ab

5. Februar 2017, 10:49 Uhr
Ein US-Berufungsgericht hat in der Nacht zum Sonntag den Einspruch der US-Regierung gegen die Aufhebung der Einreisesperre für Menschen aus sieben muslimischen Staaten zurückgewiesen. Das teilte das Gericht am Sonntag mit.

Ein Bundesgericht in Seattle hatte am Freitag den von US-Präsident Donald Trump Einreise-Erlass gekippt. Dieser Entscheid bleibt damit in Kraft und Trumps Dekret ausgesetzt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 5. Februar 2017 10:20
aktualisiert: 5. Februar 2017 10:49