Verdächtiger Messerstecher verhaftet

Krisztina Scherrer, 11. Dezember 2018, 14:37 Uhr
In diesem Haus in Steyr wurde die 16-Jährige in ihrem Zimmer erstochen.
© dpa/Klaus Mader
Ein 16-jähriges Mädchen wurde im österreichischen Steyr in der Nacht auf Montag erstochen. Jetzt ist der Verdächtige, der 17-jährige Freund des Opfers, in Wien festgenommen worden.

Die österreichische Polizei hat am Dienstag den Tatverdächtigen, der seine Freundin erstochen haben soll, in Wien festgenommen. Wie «vol.at» berichtet, führte das junge Pärchen eine On-Off-Beziehung und hatte sich am Sonntag in das Zimmer der 16-Jährigen zurückgezogen.

Als die Mutter und die Schwester das Zimmer betreten wollten, war die Türe mit einem Kasten verbarrikadiert. Sie schafften es, den Schrank bei Seite zu schieben und fanden das Mädchen tot. Das Fenster war offen und der 17-Jährige weg.

Krisztina Scherrer
Quelle: red.
veröffentlicht: 11. Dezember 2018 14:23
aktualisiert: 11. Dezember 2018 14:37