Verdächtiger nach Schiesserei festgenommen

Fabienne Engbers, 25. September 2016, 07:55 Uhr
Die Polizei veröffentlichte bereits gestern ein Bild des Täters.
Die Polizei veröffentlichte bereits gestern ein Bild des Täters.
© EPA/SGT. MARK FRANCIS / WASHINGTON STATE PATROL
Die US-Polizei hat getwittert, sie hätte den Tatverdächtigen festgenommen, der gestern in einem Einkaufszentrum im Bundesstaat Washington um sich geschossen hat. Fünf Menschen kamen dabei ums Leben.

Der Polizeisprecher Mark Francis hat die Verhaftung des Tatverdächtigen gestern via Twitter bestätigt. Dies knapp 24 Stunden nach der Schiesserei. «Der Schütze wurde heute von den Behörden verhaftet, Details folgen», schrieb der Polizeisprecher.

Der Schütze sei etwa 20-jährig und von latinischer Herkunft. Die Tatwaffe wurde noch im Einkaufszentrum gefunden. Die Polizei leitete eine Grossfahndung ein mit Hundestaffel.

Fabienne Engbers
veröffentlicht: 25. September 2016 07:55
aktualisiert: 25. September 2016 07:55