Nordamerika

Walt Disney schliesst mindestens 60 Filialen in Nordamerika

4. März 2021, 06:06 Uhr
Der US-Unterhaltungskonzern Walt Disney schliesst vor dem Hintergrund des veränderten Konsumverhaltens wegen der Corona-Pandemie Filialen in Europa. (Archivbild)
© KEYSTONE/AP/RICHARD DREW
Der US-Unterhaltungskonzern Walt Disney schliesst in diesem Jahr mindestens 60 Disney-Läden in Nordamerika. Das Konsumverhalten habe sich wegen der Corona-Pandemie in Richtung Online-Shopping verschoben, teilte der Konzern mit.

Disney wolle sich daher verstärkt auf den Ausbau seiner E-Commerce-Plattformen konzentrieren. Der Medien- und Unterhaltungskonzern prüfe auch eine signifikante Reduktion der Filialen in Europa.

Standorte in Japan und China seien nicht betroffen. Wie viele Arbeitsplätze durch die Schliessung betroffen sind, liess das Unternehmen offen. Der Konzern betreibt derzeit rund 300 Disney-Stores rund um den Globus.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. März 2021 01:17
aktualisiert: 4. März 2021 06:06