Wrackteile laut Egyptair nicht von vermisster Maschine

René Rödiger, 20. Mai 2016, 05:21 Uhr
Die ägyptische Fluggesellschaft Egyptair hat ihre eigenen Angaben korrigiert, wonach Wrackteile des abgestürzten Airbus A320 im Mittelmeer gefunden worden seien. Das teilte der TV-Sender CNN am Donnerstag unter Berufung auf den Vizepräsidenten von Egyptair mit.
Anzeige
René Rödiger
Quelle: SDA
veröffentlicht: 19. Mai 2016 23:30
aktualisiert: 20. Mai 2016 05:21