Taiwan

Zehntausende Teilnehmer feiern bei Pride-Parade in Taiwan

26. Oktober 2019, 13:50 Uhr
Unter dem Motto "Homosexuelle sind gute Nachbarn" demonstrierten mehr als 170'000 Teilnehmer in Taipeh für die Gleichstellung der Geschlechter.
© KEYSTONE/EPA/RITCHIE B. TONGO
Nach der Einführung der Ehe für alle im Mai haben sich Zehntausende Menschen in Taiwan zu einer Pride-Parade versammelt. Als erstes Land Asiens hatte die demokratische Inselrepublik im Mai die Ehe für alle eingeführt.

Unter dem Motto "Homosexuelle sind gute Nachbarn" demonstrierten mehr als 170'000 Teilnehmer am Samstag in der Hauptstadt Taipeh unter anderem für die Gleichstellung der Geschlechter, wie die staatliche Nachrichtenagentur CNA unter Berufung auf die Veranstalter berichtete. Mit Regenbogenfahnen und in teils farbenfroher Verkleidung bahnten sich die Teilnehmer in mehr als 200 Gruppen ihren Weg vom Stadtzentrum zu einem Platz vor dem Amtssitz des Präsidenten.

Quelle: sda
veröffentlicht: 26. Oktober 2019 13:05
aktualisiert: 26. Oktober 2019 13:50