Actelion nach neun Monaten im Plus

20. Oktober 2016, 07:31 Uhr
Für Actelion ist ein guter Tag: Die Ergebnisse nach neun Monaten dürften am Markt gut aufgenommen werden. (Symbolbild)
Für Actelion ist ein guter Tag: Die Ergebnisse nach neun Monaten dürften am Markt gut aufgenommen werden. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Beim Baselbieter Biotechkonzern Actelion stehen die Zeichen auf Wachstum. Umsatz und Gewinn liegen nach neun Monaten im Plus. Die Prognosen wurden darum nochmals erhöht. Bereits in den Vorquartalen gab sich Actelion für das Gesamtjahr jedes Mal zuversichtlicher.

Nach neun Monaten bestätigen sich die Erwartungen: Unter dem Strich bleibt ein Reingewinn von 581 Millionen Franken. Das ist fast ein Drittel mehr als im Vorjahreszeitraum. Auch auf operativer Ebene konnte das Unternehmen zweistellig wachsen.

Beim Umsatz legte Actelion um 17 Prozent auf fast 1,8 Milliarden Franken zu. In der Mitteilung vom Donnerstag gibt sich das Management euphorisch. Einmal mehr habe man in allen Geschäftsbereichen starke Ergebnisse erzielt, heisst es.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 20. Oktober 2016 07:25
aktualisiert: 20. Oktober 2016 07:31