Credit Suisse mit 2,06 Milliarden Franken Reingewinn

14. Februar 2019, 07:21 Uhr
Credit Suisse-Chef Tidjane Thiam kann für 2018 den ersten Gewinn der Grossbank seit 2014 verkünden. (Archiv)
© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Die Credit Suisse hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 2,06 Milliarden Franken gemacht nach einem Verlust von 983 Millionen Franken. Damit gelang der Grossbank der erste Gewinn unter dem Strich nach drei Jahren voller Verluste.
Quelle: SDA
veröffentlicht: 14. Februar 2019 07:08
aktualisiert: 14. Februar 2019 07:21