Kanada bricht Ceta-Gespräche mit Wallonie ab

21. Oktober 2016, 16:43 Uhr
Die kanadische Handelsministerin Chrystia Freeland hat das Ende und Scheitern der Gespräche mit der Wallonie über das Handelsabkommen EU-Kanada (Ceta) verkündet. Dies wurde am Freitag von offizieller Seite bestätigt.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 21. Oktober 2016 16:43
aktualisiert: 21. Oktober 2016 16:43