Polizei verhaftet drei mutmassliche Raser

18. Juni 2017, 20:33 Uhr
Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagnachmittag in Rüti ZH drei mutmassliche Raser verhaftet. Sie waren mit einem Sportwagen mehrmals mit übersetzter Geschwindigkeit durch Quartiere in Tann ZH, Dürnten ZH und Rüti gerast. Das Auto wurde sichergestellt.
Mit diesem Auto fuhren die drei Männer aus der Schweiz und dem Kosovo durch Quartiere im Zürcher Oberland.
© Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Polizei geht davon aus, dass jeder der drei Männer aus der Schweiz und dem Kosovo zwischen 19 und 40 Jahren den Sportwagen gelenkt hatte, wie sie in einer Mitteilung am Sonntag schrieb. Sie leitete eine Strafuntersuchung ein.

Quelle: SDA
veröffentlicht: 18. Juni 2017 19:06
aktualisiert: 18. Juni 2017 20:33
Anzeige