Zürich: Tram kracht in Lastwagen

Das Tram fuhr gegen eine Maurer, nachdem es entgleist war.
Das Tram fuhr gegen eine Maurer, nachdem es entgleist war. © Stapo ZH
In Zürich ist am Freitagmorgen ein Lastwagen mit einem Tram kollidiert. Dieses entgleiste daraufhin und prallte in einen Baum. Mehrere Personen wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich zwischen den Haltestellen Hubertus und Krematorium Sihlfeld, wie es bei den Verkehrsbetrieben (VBZ) auf Anfrage hiess. Wie der Sprecher gegenüber Keystone-SDA weiter sagte, ist der Vorfall «ziemlich gravierend». Er sprach von 12 Verletzten, teilweise seien sie in «kritischem Zustand».

 

 

(SDA)


Newsletter abonnieren
2Kommentare
noch 500 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel