Unia-Beschwerde

Migros-Filiale hinter dem Zürich Hauptbahnhof soll sonntags schliessen

1. Juni 2022, 06:46 Uhr
Die Migros-Daily-Filiale hinter dem Zürcher Hauptbahnhof ist aktuell auch sonntags geöffnet. Die Gewerkschaft Unia reichte eine Beschwerde dagegen ein – mit Erfolg. Bis zu einem definitiven Urteil bleibt der Laden am Sonntag geöffnet.
Anzeige

Das Verwaltungsgericht hat entschieden, dass die Migros-Filiale an der Zollstrasse am Sonntag geschlossen bleiben soll, wie die «NZZ» schreibt. Der Laden befindet sich zwar in der Nähe des Bahnhofs, aber nicht im Bahnhof drin. Die Migros kann das Urteil noch vor Bundesgericht anfechten. Bis dahin bleibt sie am Sonntag geöffnet.

Schon bei der Eröffnung der Migros-Daily-Filiale an der Zollstrasse vor drei Jahren übte die Unia Kritik an der Migros aus und bewirkte, dass das Geschäft am Sonntag geschlossen bleiben muss. Die Migros wollte das Sonntagsverkaufsverbot umgehen, indem keine Angestellten am Sonntag präsent sind und die Kunden per Self-Checkout ihre Einkäufe bezahlen - überwacht von Sicherheitsangestellten. Die Unia kritisierte dies damals als «Schlaumeierei».

(hap)

Quelle: ZüriToday
veröffentlicht: 1. Juni 2022 06:32
aktualisiert: 1. Juni 2022 06:46