Zugausfälle zwischen Zürich und St.Gallen

Zugausfälle und Verspätungen hat eine Störung im Bahnhof Winterthur verursacht.
Zugausfälle und Verspätungen hat eine Störung im Bahnhof Winterthur verursacht. © KEYSTONE/Melanie Duchene/ Symbolbild
Wegen einer Störung im Bahnhof Winterthur am Samstagmorgen mussten die Reisenden auf der Strecke zwischen Zürich und St.Gallen Zugausfälle und Verspätungen hinnehmen.

Die Fernverkehrszüge zwischen Zürich-Hauptbahnhof und St. Gallen fielen kurz vor 9 Uhr bis kurz nach 11 Uhr aus, wie der Bahniformationsdienst mitteilte. Die Passagiere mussten alternative Züge benutzen.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 500 Zeichen