20-Jähriger kracht mit BMW in Mercedes

Ein 20-jähriger Autofahrer schoss mit seinem BMW einen Mercedes ab.
Ein 20-jähriger Autofahrer schoss mit seinem BMW einen Mercedes ab. © Kantonspolizei SG
Ein 20-jähriger Autofahrer verlor am Montagmittag die Herrschaft über seinen BMW. Er donnerte im Kreisel in einen Mercedes. Dessen Fahrer wurde beim Aufprall verletzt.

Ein 77-jähriger Autofahrer hielt am Montagmittag in Buchs an einem Kreisel an. Im Kreisel verlor just in diesem Moment ein 20-Jähriger die Kontrolle über seinen BMW. Dieser krachte erst gegen die Verkehrsinsel und dann in den Mercedes des 77-Jährigen. Der Mercedes wurde von der Wucht des Aufpralls gegen Metallstangen am Strassenrand gedrückt. Beim Crash verletzte sich der Mercedesfahrer leicht und konnte laut der Polizei selbst einen Arzt aufsuchen. Es entstand Sachschaden von fast 15’000 Franken.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen