«Man fühlt sich vorgeführt»
Rösslitor

«Man fühlt sich vorgeführt»

«Fotografieren verboten», heisst es in der Buchhandlung Rösslitor in der St.Galler Innenstadt. Damit wehrt sich der Buchhändler gegen die wachsende Konkurrenz aus dem Internet.
Unterbrüche bei der Rhätischen Bahn
Schneefälle
Unterbrüche bei der Rhätischen Bahn
Wegen der starken Schneefälle gibt es auf dem Streckennetz der Rhätischen Bahn einige Einschränkungen. Wir haben für dich die Übersicht und die Alternativen.
Federer zieht positive Zwischenbilanz
Australian Open
Federer zieht positive Zwischenbilanz
Ohne Satzverlust erreichte Roger Federer am Australian Open in Melbourne zum 16. Mal in seiner Karriere die Achtelfinals. Für ihn zählt aber nur der Titel.
Christian Stucki bestreitet neun Feste
Schwingen
Christian Stucki bestreitet neun Feste
Christian Stucki, der Sieger des letztjährigen Unspunnenfests in Interlaken, mutet sich auch in der Schwingersaison 2008 – mit 33 Jahren – ein reich befrachtetes Programm zu.
Viele Emotionen bei «Abschiedsmensche»
Mensche i de Ostschwiz

Viele Emotionen bei «Abschiedsmensche»

In der dritten Folge von «Mensche i de Ostschwiz – Abschiedsmenschen» steht «Schruube-Ueli» eine sehr emotionale Aufgabe bevor. Auch Seelsorger Elmar Tomasi erlebt aufwühlende Momente. Und das Wirtepaar Högger kommt dem Abschied von ihrem Restaurant und Hotel Ochsen in Grub näher.
Eurobus-Chef: Keine «Rosinenpickerei»
Eurobus
Eurobus-Chef: Keine «Rosinenpickerei»
Der Chef von Eurobus hat Pläne für sieben Fernbuslinien in der Schweiz in einem Interview verteidigt und sich gegen den Vorwurf der «Rosinenpickerei» gewehrt.
«Wir lassen uns nicht unter Druck setzen»
Alain Berset
«Wir lassen uns nicht unter Druck setzen»
Der Schweizer Bundesrat Alain Berset will sich von der EU nicht unter Druck setzen lassen. Ein Rahmenabkommen müsse nicht zwingend rasch abgeschlossen werden.
Tote bei Angriff auf Hotel in Kabul
Attacke
Tote bei Angriff auf Hotel in Kabul
Bei einer Attacke auf das Hotel Intercontinental in Kabul sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Mehr als elf Stunden nach dem Angriff waren noch Schüsse zu hören.
Umstrittener Luxus in Uttwil
Umbau

Umstrittener Luxus in Uttwil

Luxus pur direkt am Bodensee: Der imposante Schiffbau in Uttwil wird ab Februar umgebaut. Es entstehen 17 Luxuswohnungen für Superreiche. 
Betrunken am Steuer eingeschlafen
Selbstunfall

Betrunken am Steuer eingeschlafen

Ein 38-jähriger Mann ist am Samstagmorgen auf der Autobahn A1 zwischen Meggenhus und Arbon mit seinem Auto verunfallt. Er war alkoholisiert und schlief am Steuer ein. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis direkt ab. Das Auto wurde total beschädigt.
Rentner erschiesst seine Ehefrau

Rentner erschiesst seine Ehefrau

Ein 77-jähriger Mann hat am Freitagabend seine 73-jährige Frau in der gemeinsamen Wohnung in Stansstad NW erschossen. Daraufhin stellte er sich der Polizei. Das Motiv und die Hintergründe der Tat sind noch unklar. 
Tankstelle in Sargans überfallen

Tankstelle in Sargans überfallen

Am Freitagabend haben zwei unbekannte Männer eine Tankstelle an der neuen Wangserstrasse in Sargans überfallen. Sie erbeuteten mehrere tausend Franken Bargeld sowie Zigaretten. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.
Fuchs verursacht Unfall auf Autobahn
A1

Fuchs verursacht Unfall auf Autobahn

In der Nacht auf Samstag hat sich auf der Autobahn A1 ein Auto überschlagen. Grund dafür war offenbar ein Fuchs, der die Strasse überquerte. Der 33-jährige Fahrer wurde mit dem Rettungswagen zur Kontrolle ins Spital gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.
Top Videos
  • Luxuswohnungen in Uttwil
    Luxuswohnungen in Uttwil
  • Letzter Tag im Trainingslager
    Letzter Tag im Trainingslager
  • Dein grenzenloser Moment
    Dein grenzenloser Moment
  • Schulklasse eingeschneit
    Schulklasse eingeschneit
  • FCSG: Einschätzungen zum Sturm-Graz-Unentschieden
    FCSG: Einschätzungen zum Sturm-Graz-Unentschieden
  • Sturm «Evi» zieht über die Ostschweiz
    Sturm «Evi» zieht über die Ostschweiz
  • Zwei Berggänger stürzen am Hinterrugg zu Tode
    Zwei Berggänger stürzen am Hinterrugg zu Tode
  • Interview mit Ramon Zenhäusern, Vierter im Slalom von Wengen
    Interview mit Ramon Zenhäusern, Vierter im Slalom von Wengen
  • Silvesterchläuse sorgen in Urnäsch für Freudentränen
    Silvesterchläuse sorgen in Urnäsch für Freudentränen
Paul Bocuse mit 91 Jahren gestorben
Starkoch

Paul Bocuse mit 91 Jahren gestorben

Der französische Starkoch Paul Bocuse ist mit 91 Jahren gestorben. Das berichten verschiedene Medien.
Hablützel kommt glimpflich davon
Laax

Hablützel kommt glimpflich davon

David Hablützel kommt bei seinem heftigen Sturz im zweiten Finallauf des Halfpipe-Weltcups in Laax vergleichsweise glimpflich davon. Der Zürcher erleidet Verletzungen im oberen Körperbereich.
Tote bei Hotel-Angriff in Kabul
Afghanistan

Tote bei Hotel-Angriff in Kabul

Vier bewaffnete Männer haben ein grosses Hotel in der afghanischen Hauptstadt Kabul angegriffen und sich in dem Gebäude Schiessereien mit Spezialeinheiten geliefert. Ein Angreifer wurde nach Angaben des Innenministeriums getötet.
Social Media
Die Haare als Business-Modell
Manche Menschen haben so viel Haar auf dem Kopf, dass es ein Business wird. Diese Stars haben aus ihrer Mähne Kapital geschlagen. 
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
Cocktails
Berliner Hipster lieben Appenzeller
Die Berliner Hipsterszene hat den Appenzeller Alpenbitter entdeckt. In einigen Bars wird der Kräuter-Likör mittlerweile angeboten. 
Grippewelle
Zahlen und Fakten zur Grippe
Die Grippewelle erwischt immer mehr Kinder und Erwachsene. Leider kann man gegen die Erkrankung aber gar nicht viel tun.
Bernina
Pionier auf Thurgauer Strassen
Bernina feiert dieses Jahr ihr 125. Jubiläum. Nicht nur, wenn es um Nähmaschinen ging, leistete der Firmengründer Pionierarbeit.
FM1-Land
Mehr Ferien dank Brückentagen
Wer clever plant, kann in St.Gallen bis zu 48 Tage aus seinen fünf Wochen Ferien holen. Das ist der FM1-Brückentagskalender 2018. 
Kopfschmerzen
Verursacht der Föhn Migräne?
Wegen des Föhns und der Wetterwechsel klagen viele im FM1-Land über Kopfschmerzen. Doch ist wirklich der Föhn schuld daran?
Verliebt
So wurde Eli noch nie angemacht
Für seinen neuesten Telefonstreich holt sich Chäller junge Hilfe. FM1-Hörer Dennis meldet sich bei Bachelorette Eli Simic mit einer Bitte.
Kult-Serie
Die ersten Teaser für «Roseanne»
Die Kultserie aus den 90ern kehrt im März auf die Bildschirme zurück. Was die Zuschauer erwarten können, zeigen die ersten Teaser.
Detox
So entgiftest du nach den Festtagen
Fondue Chinoise, Guetzli und Alkohol: Weihnachten und Silvester setzen uns zu. 7 Entschlackungstage machen dich wieder fit.
Neujahr
Das erste Ostschweizer Baby im 2018
Romantischer könnte die Geschichte einer Geburt wohl kaum sein. Kurz nach 1 Uhr kam im Spital Frauenfeld Matti Flavio zur Welt.
Trauriger Rückblick
Diese Menschen sind 2017 gestorben
Ende Jahr ist immer Zeit, Bilanz zu ziehen. Auch über die Verstorbenen im abgelaufenen Jahr. Hier gibt es den grossen Rückblick.

Polizei schnappt Entführer in flagranti
Arbon

Polizei schnappt Entführer in flagranti

In der Nacht wurde ein Mann entführt. Die Täter haben ihr Opfer in Winterthur niedergeschlagen und nach Arbon geschleppt. Die Polizei schnappte die Täter bei einer geplanten Geldübergabe.
17-Jähriger ohne Führerschein verunfallt
Wittenbach

17-Jähriger ohne Führerschein verunfallt

Am Freitagvormittag ist in Wittenbach ein 17-Jähriger ohne Führerschein mit dem Auto seines Vaters in drei weiter Autos gekracht. Verletzt wurde niemand.
Ammann fliegt auf Top Ten zu

Ammann fliegt auf Top Ten zu

Daniel-André Tande ist Skiflug-Weltmeister. Der Norweger behauptet in Oberstdorf seine Führung vor dem Polen Kamil Stoch. Dritter wird der Deutsche Richard Freitag.
Simon Ammann landete auf dem 12. Platz.

Carlo Janka sucht eine Freundin
Kitzbühel

Carlo Janka sucht eine Freundin

Am Samstag steht den Skicracks eine der schwersten Abfahrten bevor: die legendäre Streif in Kitzbühel. Beat Feuz und Carlo Janka haben davor private Einblicke gegeben.
Eine starke Fahrt reicht nicht zum Sieg
Kitzbühel

Eine starke Fahrt reicht nicht zum Sieg

Beat Feuz muss sich nichts vorwerfen. Er zeigt eine starke Fahrt ohne Fehler, doch zum ersten Sieg beim Hahnenkamm-Klassiker in Kitzbühel reicht es dennoch nicht.
In besonders wichtigen Momenten kann Beat Feuz stets noch etwas drauflegen. So war es auch in Kitzbühel.

Skifahrer lösen Lawine aus - beide unverletzt
Flumserberg

Skifahrer lösen Lawine aus - beide unverletzt

Zwei Lawinen in Flumserberg haben eine Gross-Suchaktion ausgelöst. Ausgelöst wurden sie von zwei Skifahrern. Gefunden wurden keine Verschütteten.
Roger Federer ohne Satzverlust weiter
Australian Open

Roger Federer ohne Satzverlust weiter

Roger Federer erreicht am Australian Open in Melbourne ohne Satzverlust die zweite Woche. Er siegt gegen den Franzosen Richard Gasquet mit 6:2, 7:5, 6:4.
Der nächtliche Besuch beim Bäcker
Tradition

Der nächtliche Besuch beim Bäcker

Nach einem strengen Ausgang in ein Eier- oder Thon-Brötli beissen ist der Himmel auf Erden. Beim «Rist» in Altstätten klopft der Nachtbesuch schon seit vielen Jahren ans Fenster.
Neue Bilder aus Fukushima-Reaktor
Trümmer

Neue Bilder aus Fukushima-Reaktor

Der Betreiber des havarierten japanischen Atomkraftwerks Fukushima hat neue Bilder von den Trümmern eines der drei schwer beschädigten Reaktoren veröffentlicht.
Weirather wird Zweite, Vonn siegt
Skirennen

Weirather wird Zweite, Vonn siegt

In der zweiten Weltcup-Abfahrt in Cortina d’Ampezzo gewinnt Lindsey Vonn überlegen vor Tina Weirather. Bestklassierte Schweizerin war Michelle Gisin.
Wenn ein Tief so heisst wie du
Wetterpate

Wenn ein Tief so heisst wie du

Burglind, Evi, Friederike. Die Tiefs sorgten schon zu Jahresbeginn für Aufsehen. Ihre Namen bekommen sie in Berlin, einige sind noch frei.
Frostiger Feiertag für orthodoxe Serben
Rorschach

Frostiger Feiertag für orthodoxe Serben

21 junge Männer haben am Freitag am ersten Ostschweizer Theophanie-Schwimmen in Rorschach teilgenommen. Für ihren Glauben nahmen sie die kühlen fünf Grad des Bodensees in Kauf. 
North, Saint und Chicago West
Nachwuchs

North, Saint und Chicago West

Das dritte Kind vom Kanye West und Kim Kardashian ist vergangene Woche von einer Leihmutter geboren worden. Nun hat Kim Kardashian das Geheimnis um dessen Name gelüftet.
«Shut Down» in der USA Tatsache
Pleite

«Shut Down» in der USA Tatsache

In den USA ist um Mitternacht eine Haushaltssperre in Kraft getreten. Der Senat konnte sich nicht auf einen Übergangshaushalt einigen. Das bedeutet, das es in der USA zu einem «Government Shutdown» kommt.