Schweizer vertrauen den Ärzten nicht
Impfungen

Schweizer vertrauen den Ärzten nicht

Geht es ums Impfen, vertraut nur gerade ein Viertel der Patienten dem Rat der Ärzte bedingungslos. Die Hälfte informiert sich lieber selbst und ein weiteres Viertel gibt an, Impfvorschläge des Arztes bewusst abzulehnen.
So sieht Appenzeller Spital-Ersatz aus
Appenzell
So sieht Appenzeller Spital-Ersatz aus
Seit heute ist bekannt, wie der Neubau des Spitals Appenzell aussehen wird. Das Siegerprojekt «Neo» wurde von einem Architekturbüro aus Aarau entworfen.
Schwingerkönig fällt aus einer Gondel
Schwer verletzt
Schwingerkönig fällt aus einer Gondel
Der Schwingerkönig Matthias Glarner verletzt sich bei einem Sturz von einer Gondel in Hasliberg offenbar schwer. Die Rega musste ihn ins nächste Spital fliegen. Glarner war gerade beim einem Fotoshooting.
So kannst du dein Zelt aufpimpen
OASG
So kannst du dein Zelt aufpimpen
Schaumstoff-Platten für einen weichen Boden, eine selbstgemachte Wasserkanister-Lampe und Kerzenwachs für geschmeidige Reissverschlüsse: So machst du dein Zelt zu einer Wohlfühloase. 
Eli hat ihren Traumprinzen ausgewählt
Letzte Rose

Eli hat ihren Traumprinzen ausgewählt

Showdown bei der Ostschweizer Bachelorette Eli Simic. Anthony aus Zürich ist der Mann, der ihr Herz erobern konnte. Und sie geben sich einander schon Kosenamen. Wenn auch seltsame, wie sie uns erzählte.
Mildere Strafe für Bauer aus Rehetobel
Prügel-Auftrag
Mildere Strafe für Bauer aus Rehetobel
Das Ausserrhoder Obergericht hat die Freiheitsstrafe gegen einen heute 62-jährigen Bauern aus Rehetobel gemildert. Der Mann, der vor sieben Jahren seinen Nachbarn durch Schläger verprügeln liess, erhält 20 Monate bedingt.
Vandalen werfen Gartenzaun in Fluss
Davos
Vandalen werfen Gartenzaun in Fluss
In der Nacht auf Sonntag hat eine unbekannte Täterschaft in Davos über 30 Meter eines Holzzauns sowie ein Gartentor ab- und zwei Zierbäume ausgerissen und in den Fluss geworfen.
Teleclub zeigt die Champions League
TV-Rechte
Teleclub zeigt die Champions League
Die Champions League wird ab Herbst 2018 wohl nicht mehr vom Schweizer Fernsehen übertragen. Die Spiele der Königsklasse werden bald auf Teleclub zu sehen sein. Das bedeutet, dass Fussballfans künftig zahlen müssen.
Konzerte in Gärten sollen Festival retten
Frauenfeld

Konzerte in Gärten sollen Festival retten

Das diesjährige Out in the Green Garden Festival in Frauenfeld ist definitiv abgesagt. Grund dafür waren Anwohner, die sich über den Lärm aufgeregt haben. Die Veranstalter sammeln nun Unterschriften für Kultur in Frauenfeld.
Das OASG wird auch bei Regen geil

Das OASG wird auch bei Regen geil

Am diesjährigen OpenAir St.Gallen werden mit ziemlicher Sicherheit alle Besucherinnen und Besucher nass. Wir haben dir die wichtigsten Tipps für ein geiles Festival trotz Regen und Schlamm.
Die ultimative OpenAir-Packliste

Die ultimative OpenAir-Packliste

Es ist doch jedes Jahr das Gleiche: Es geht nur noch einen Tag bis zum OpenAir St.Gallen und man hat keine Ahnung, was man denn nun alles mitnehmen soll. Keine Panik! Wir helfen euch und haben eine Packliste zum Ausdrucken kreiert.
Die neuen FCSG-Spieler stellen sich vor

Die neuen FCSG-Spieler stellen sich vor

Fünf Neuzugänge hat es diesen Sommer beim FC St.Gallen gegeben. In einem Video stellen sich diese gleich selbst bei den Fans vor.
Auf ein Selfie mit Pam
Elephant Club

Auf ein Selfie mit Pam

Der Redaktionsauftrag war klar: Ein Interview mit Pamela Anderson während ihres Besuchs im «Elephant» in St.Gallen. Doch es sollte ganz anders und viel mühsamer werden. 
Top Videos
  • Mammutbaum
    Mammutbaum
  • Wasserratte
    Wasserratte
  • Oberriet
    Oberriet
  • Die Flying Tigers bekommen ihre eigene BMX-Strecke
    Die Flying Tigers bekommen ihre eigene BMX-Strecke
  • Bergbahnen Toggenburg verlängern Aktienangebot
    Bergbahnen Toggenburg verlängern Aktienangebot
  • Taminabrücke Drohneflug
    Taminabrücke Drohneflug
  • Feuerwehr spritzt die Kinder am Kinderfest nass
    Feuerwehr spritzt die Kinder am Kinderfest nass
  • I sing a lied für di
    I sing a lied für di
  • Hulapalu am Gabalier Konzert
    Hulapalu am Gabalier Konzert
Kapo Thurgau warnt vor Fake-Mails
Kriminell

Kapo Thurgau warnt vor Fake-Mails

Sie werden mit dem Absender «Kantonspolizei» verschickt und informieren den Empfänger darüber, dass er die Verkehrsregeln missachtet hat. Die Kantonspolizei Thurgau warnt vor falschen E-Mails, die momentan im Umlauf sind. 
Eine bekannte «Teststrecke»
Raservergehen

Eine bekannte «Teststrecke»

Am Samstagabend ging der Kantonspolizei St.Gallen ein 21-Jähriger ins Netz, der mit 142 statt der erlaubten 50 Stundenkilometer durch Oberriet bretterte. Eine Anwohnerin ist erschüttert. 
Keine Aliasnamen bei St.Galler Callcentern

Keine Aliasnamen bei St.Galler Callcentern

Wer im Callcenter des Versicherungskonzerns Swiss Life arbeiten möchte, muss einen Schweizer Namen haben – oder sich einen solchen geben lassen. Bei St.Galler Unternehmen kennt man diese Praxis nicht, wie es auf Anfrage heisst.
Jubel
Sarah schwimmt über den Bodensee
Eine aussergewöhnliche Abschlussarbeit lieferte die 15-jährige Sekschülerin Sarah Ingold aus Rorschach am Freitag ab. Sie schwamm quer über den Bodensee.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
Stilkritik
Flip-Flops: In der Stadt ein No-Go
Flip-Flops sind die fürchterlichste Form der Fussbekleidung, und sie haben in der Stadt oder im Büro nichts verloren. Eine Stilkritik von Jeroen van Rooijen. 
Badi-Knigge
Das sind die Freibad-No-Gos
Knigge-Expertin Katrin Künzle erklärt, wie man sich in der Badi von seiner Sonnenseite zeigt.
Eschenz
Der schönste Camping-Platz
Es setzen wieder mehr Schweizer auf das Campen. Der Besitzer des besten Camping-Platzes weiss, was am Campen so fasziniert.
Gabalier-Konzert
Fesche Madln und ein Striptease
Es war ein Konzert der Emotionen: berührend, begeisternd, beängstigend, beeindruckend. Wir haben einige Stimmen zum Konzert von Andreas Gabalier.
Rorschach
Ein Kinderspielplatz für Grosse
Das «Fägnäscht» in Rorschach war bislang vor allem ein Spielplatz für kleinere Kinder. Ein riesiger Trampolinpark soll nun auch Jugendliche und Erwachsene anlocken. 
Volontariat
Wir suchen ein neues Gspänli
Dich hat es schon immer gereizt, die Welt in Bildern zu erklären? Du möchtest Teil einer konvergenten Redaktion sein? Bewerbe dich um ein Volontariat bei TVO.
Taminabrücke
Mit Beton und Stahl endlich vereint
Zwischen den beiden Dörfern Pfäfers und Valens liegt eine 200 Meter tiefe Schlucht. Die Taminabrücke vereint die Dörfer ab sofort und wird am Wochenende feierlich eingeweiht. 
Frostnächte
Brennerei kämpft ums Überleben
Seit 22 Jahren verkauft Judith Brunschwiler in Oberuzwil selbst gebrannte Schnäpse. Wegen dem Frost ist ihre Produktion in Gefahr. 
Museum
Trump-Spiel und Colgate-Lasagne
Es gibt Dinge, die hätten nie erfunden werden dürfen. In Schweden wurde nun für alle überflüssigen Dinge ein Museum eröffnet.
App
Neue App für Schlagerfans
Jetzt hat auch Radio Melody eine eigene App. In diese integriert werden auch alle Nachrichten von FM1Today.

Grosser SchweizerSex-Report steht an
Befragung

Grosser Schweizer
Sex-Report steht an

Rund ein Sechstel der Menschen zwischen 24 und 27 Jahren in der Schweiz erhält dieser Tage Post von Lausanner und Zürcher Forschenden. Diese wollen mit einer Umfrage das Sexleben in der Jugend ergründen.
Das Stumpfkrokodil zieht aus
Walter Zoo

Das Stumpfkrokodil zieht aus

Mit zweieinhalb Jahren ist das Stumpfkrokodil, das im Abenteuerland Walter Zoo zur Welt kam, alt genug, um auszuziehen. Am Freitag wurde das Weibchen von Gossau nach Klagenfurt gebracht, wo es für Nachwuchs sorgen soll.
Alt Churer Stadtrat arbeitet als Mediator 
Kunstmuseum

Alt Churer Stadtrat arbeitet als Mediator 

Hans Hatz, ehemaliger Churer Stadtrat und früherer Bankpräsident der Graubündner Kantonalbank, soll helfen, die Wirren im Bündner Kunstmuseum in Chur zu entflechten.
«Ajeti sitzt gerade auf dem Velo»
Gerüchte

«Ajeti sitzt gerade auf dem Velo»

Albian Ajeti stand beim Testspiel des FC St.Gallen gegen Altach nicht im Aufgebot. Seither machen Gerüchte zu seinem Fernbleiben die Runde. FCSG-Sprecher Daniel Last nimmt Stellung.
Unfall auf der A3 bei Murg

Unfall auf der A3 bei Murg

Auf der A3 im Tunnel bei Murg hat sich am Montagabend gegen 19 Uhr ein Unfall erreignet. Die Autobahn ist zurzeit in Richtung Chur komplett gesperrt. Zwei Autos waren in den Unfall involviert, gemäss Polizeiangaben wurden zwei Personen leicht verletzt in Spitalpflege gebracht. Eine Umleitung ist signalisiert.
Toter nach Brand in Wohnung gefunden
Zizers

Toter nach Brand in Wohnung gefunden

In einem Mehrfamilienhaus in Zizers ist nach einem Wohnungsbrand die Leiche eines Mannes gefunden worden. Offenbar hat der Todesfall jedoch nichts mit dem Feuer zu tun.
Feucht fröhliches Feiern am Turnfest
Toggenburg

Feucht fröhliches Feiern am Turnfest

Am Wochenende gab es im Toggenburg eine Invasion von Turnerinnen und Turnern. . Rund 6000 bis 7000 Turner und Gäste feierten am Samstagabend ausgiebig.
Der Terminplan bis zum OpenAir St.Gallen

Der Terminplan bis zum OpenAir St.Gallen

Bald ist es soweit: Am Donnerstag startet das OpenAir St.Gallen. Wir haben für dich einen Zeitplan, was du bis dann noch erledigen solltest.
Betrunken und im Streit Pfosten gerammt
Vaduz

Betrunken und im Streit Pfosten gerammt

Gleich doppelt abgelenkt war ein Autofahrer in der Nacht auf Sonntag im Fürstentum Liechtenstein unterwegs. Einerseits war er betrunken und er streitete heftig mit seiner Beifahrerin. Die Fahrt endete in einem Pfosten.
Awards für Bruno Mars und Beyoncé
BET-Awards

Awards für Bruno Mars und Beyoncé

Bruno Mars und Beyoncé haben als grosse Favoriten bei den BET-Awards für afroamerikanische Künstler die Trophäen tatsächlich auch eingeheimst.
10 Fehler beim Bikini-Kauf
Tipps

10 Fehler beim Bikini-Kauf

Zu enge Umkleidekabinen, grelles Licht, falsche Grössen: Vielen Frauen ist der Bikini-Kauf ein absoluter Graus. Dabei könnte das Shoppen von Bademode auch so richtig Spass machen. Stilpalast zeigt, welche typischen Fehler beim Bikini-Shopping zu vermeiden sind.
Lehrer verdienen zu wenig

Lehrer verdienen zu wenig

Lehrerinnen und Lehrer sollen den Lohn erhalten, der den Anforderungen ihres Berufes entspricht. Ihr Verband fordert ausserdem verlässliche Lohnperspektiven im Schulzimmer – mit einem gesetzlich verankerten Lohnanstieg.
Wann Babys Interesse entwickeln
Studie

Wann Babys Interesse entwickeln

Ab dem Alter von einem Jahr können Babys erkennen, wenn ein Objekt das Interesse eines Erwachsenen erregt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Doktorarbeit an der Universität Neuenburg.
So spät wie heute geht die Sonne nie unter
Sommer

So spät wie heute geht die Sonne nie unter

Heute Montag braucht es in der Schweiz lange kein Kunstlicht: Die Sonne geht so spät unter wie sonst nie im Jahr. Sie verschwindet – je nach geografischer Lage – erst zwischen 21.15 Uhr und 21.32 Uhr hinter dem Horizont.