22-Jähriger stürzt aus zehn Meter in die Thur

Die Thur bei Schwarzenbach
Die Thur bei Schwarzenbach © SGT/Hanspeter Schiess
Ein 22-Jähriger stürzte in Schwarzenbach bei Wil aus einer Höhe von rund zehn Metern in die Thur. Er musste mit schweren Verletzungen mit der Rega ins Spital gebracht werden.

Eine Gruppe junger Männer war gestern Abend an der Thur in Schwarzenbach, um zu grillieren. Während des Grill-Festes konsumierten sie gemäss eigenen Angaben Betäubungsmittel. Ein 22-Jähriger stolperte und stürzte rund zehn Meter tief ins seichte Wasser. Obwohl seine Freunde sofort Hilfe leisteten, verletzte sich der junge Mann schwer. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen