Adele will Konzertpause für Baby nutzen

Teilt ihre Familienplanung der ganzen Welt mit: Sängerin Adele will ihre Konzertpause nutzen, um ein Baby zu machen. (Archivbild)
Teilt ihre Familienplanung der ganzen Welt mit: Sängerin Adele will ihre Konzertpause nutzen, um ein Baby zu machen. (Archivbild) © Keystone/AP/JONATHAN SHORT
Am Montagabend hat Sängerin Adele ihre Tournee für dieses Jahr mit einem letzten Konzert in Phoenix beendet. Dabei kündigte die 28-jährige Britin an: «Ich werde jetzt gehen und ein Baby bekommen.»

Schon einen Monat zuvor soll die Britin an einem Konzert in Nashville verraten haben, sich sehnlichst ein zweites Kind zu wünschen. Allerdings, so die 28-Jährige weiter, wolle sie nicht vor Ende der Tournee schwanger werden. Das berichteten etwa die «Daily Mail» oder das deutsche Promi-Portal «VIP.de». Im Februar steht Adele wieder auf der Bühne, dann in Australien. Bis dahin könnte die Sänger also bereits schwanger sein.

Adele («Hello») und ihr Lebensgefährte, der britische Geschäftsmann Simon Konecki, sind bereits Eltern des vierjährigen Alessio. Die Familie lebt in London.

(SDA)

Adele beendet letztes Konzert der Tour

Adele beim Carpool Karaoke mit James Corden


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen