Alain Wiss hat Glück im Unglück

Alain Wiss vom FC St.Gallen muss gegen Le Mont verletzt vom Platz.
Alain Wiss vom FC St.Gallen muss gegen Le Mont verletzt vom Platz. © KEYSTONE/Cyril Zingaro
Es sah nicht gut aus: Im Cupspiel gegen Le Mont musste der St.Galler Alain Wiss frühzeitig das Feld wegen einer Knieverletzung verlassen. Nun gibt der FC St.Gallen Entwarnung. Wiss hat sich “nur” eine starke Prellung zugezogen.

 

Glück im Unglück. Alain Wiss hat sich im Cupspiel gestern gegen Le Mont “nur” eine starke Prellung am Knie zugezogen. Es geht ihm heute schon deutlich besser.

Like = Gute Besserung, Alain!

Posted by FC St.Gallen 1879 on Sonntag, 18. September 2016


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen