«Alles an mir ist echt»

Hannah Ferguson setzt sich immer gut in Szene.
Hannah Ferguson setzt sich immer gut in Szene. © Mike Coppola/Getty Images for W Hotels Worldwide
Das Model Hannah Ferguson ist berühmt für ihre Kurven. Im aktuellen «Ocean Drive»-Magazin stellt sie nun klar: «An mir ist alles echt. Ich hatte nie eine Schönheitsoperation.»

Hannah Ferguson isst einen Burger, dazwischen wäscht sie noch ein Auto. Natürlich alles im Bikini. Und am Schluss kommt auch noch Paris Hilton dazu. Ähm, ok. Wirklich viel Inhalt hatte die Werbung nicht:

Trotzdem: Spätestens seit dieser Werbung kannte die Welt Hannah Ferguson.

Nun ist das 24-jährige Model auf dem aktuellen Cover des «Ocean Drive»-Magazins. Im Interview verrät sie allerlei persönliche Sachen.

«Ich habe mich nie wirklich speziell gefühlt», sagt Ferguson. Sie sei sich immer durchschnittlich vorgekommen. Trotzdem habe sie nie an Schönheitsoperationen gedacht: «Meine Mutter sagte immer, ich solle mit dem zufrieden sein, was Gott mir gegeben hat.» Ferguson verurteilt jedoch keine Frau, die sich operieren lassen will: «Mach, was du willst, solange es dich glücklich macht. Ich bin derzeit glücklich und an mir ist alles echt.»

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen