André Santos nicht mehr beim FC Wil

Der frühere brasilianische Internationale André Santos (schwarzes Tenue) erzielte für den FC Wil in der vergangenen Challenge-League-Saison in 25 Spielen 9 Tore
Der frühere brasilianische Internationale André Santos (schwarzes Tenue) erzielte für den FC Wil in der vergangenen Challenge-League-Saison in 25 Spielen 9 Tore © KEYSTONE/CYRIL ZINGARO
Der FC Wil und der ehemalige brasilianische Internationale André Santos gehen nach einer Saison wieder getrennte Wege. Wohin der frühere Arsenal-Akteur wechselt, ist nicht bekannt.

Der Vertrag mit dem 33-jährigen Offensivspieler werde nicht verlängert, sagte Abdullah Cila, Verwaltungsrat beim Ostschweizer Challenge-League-Klub, gegenüber dem “St. Galler Tagblatt”.

André Santos, zwischen 2011 und 2013 bei Arsenal in der englischen Premier League unter Vertrag, erzielte in der abgelaufenen Saison neun Tore.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen