Atlanta verliert ohne verletzten Sefolosha

Atlantas Thabo Sefolosha (Nummer 25) kann derzeit nicht eingreifen
Atlantas Thabo Sefolosha (Nummer 25) kann derzeit nicht eingreifen © KEYSTONE/AP/LYNNE SLADKY
In ihrem zwölften Spiel der NBA-Saison verlieren die Atlanta Hawks zum dritten Mal. Sie unterliegen den Charlotte Hornets, den Zweiten der Eastern Conference, auswärts mit 96:100.

Der an einer Oberschenkelverletzung laborierende Thabo Sefolosha musste untätig das Ende der Serie von sechs Siegen seiner Hawks zur Kenntnis nehmen. Der Waadtländer hatte zuletzt bereits den Heimsieg gegen die Milwaukee Bucks verpasst. Wir lange er ausfällt, ist weiterhin nicht klar.

Die Hawks mussten die in der Eastern Conference führenden Cleveland Cavaliers, die gegen die Detroit Pistons gewannen, um einen Sieg ziehen lassen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen