Auch so kann man Tore schiessen

Philipp Schobesberger schaut dem Ball nach - und dieser geht wirklich rein.
Philipp Schobesberger schaut dem Ball nach - und dieser geht wirklich rein. © APA/HERBERT NEUBAUER
Es war am gestrigen Europa-League-Abend das wohl kurioseste Tor. Philipp Schobesberger stolpert und bringt den Ball doch noch am Torwart vorbei. Rapid Wien siegt am Ende mit 2:1 gegen Viktoria Pilsen.

Hier nochmals das Tor in voller Schönheit. Wir gehen jetzt einfach  mal davon aus, dass das so gewollt war und sprechen von der besten Finte im Fussball seit Langem.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen