Auf der Gegenfahrbahn in ein anderes Auto geschleudert

Auf der Gegenfahrbahn in ein anderes Auto geschleudert
© Kapo SG
Am Mittwochmorgen kam es auf der Flawilerstrasse bei Lütisburg zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Eines der Fahrzeuge ist in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Zwei Männer wurden bei der Kollision verletzt.

Ein 38-Jähriger fuhr in seinem Auto von Lütisburg in Richtung Unterrindal. Bei Neuhus kam sein Auto in einer Kurve ins Schleudern und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte es ein korrekt entgegenkommendes Auto eines 57-Jährigen. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt. (Kapo SG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen