Auffahrunfall in Walzenhausen

Beim Unfall entstand Sachschaden.
Beim Unfall entstand Sachschaden. © Kapo AR
Am Donnerstagvormittag ist es in Walzenhausen zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine Autofahrerin bemerkte zu spät, dass das Auto vor ihr angehalten hatte. Es entstand Sachschaden.

Kurz nach 10 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Auto von Walzenhausen in Richtung St.Margrethen. In einer Kurve bei Äschi kam dem Mann laut eigenen Angaben ein Auto über die Strassenmitte entgegen, worauf er abbremste und anhielt. Eine Frau, die hinter dem Mann fuhr, bemerkte dies zu spät und prallte mit ihrem Fahrzeug in das Auto. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden sucht Zeugen (071-353-93-11).

(Kapo AR/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen