Back-Duo Stalder und Leeger von Lausanne zu Gottéron

Ralph Stalder (links) wechselt auf die nächste Saison hin zu Fribourg-Gottéron
Ralph Stalder (links) wechselt auf die nächste Saison hin zu Fribourg-Gottéron © KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Die Verteidiger Ralph Stalder (29) und Larri Leeger (28) wechseln auf die nächste Saison hin innerhalb der National League A von Lausanne zu Fribourg-Gottéron.Stalder und Leeger hatten in Lausannes Aufstiegssaison (2012/2013) bereits unter Gottérons aktuellem Headcoach Gerd Zenhäusern gespielt.

Stalder und Leeger unterschrieben für jeweils drei Jahre. Beide haben in der laufenden NLA-Saison in 16 Spielen zwei Assists verbucht.

NLA-Leader Fribourg-Gottéron muss derweil voraussichtlich rund zwei Wochen auf Andrej Bykow verzichten. Der Stürmer muss sich einem Eingriff am Ellbogen unterziehen.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen