Bad Ragaz in BVB-Hand

Der Schweizer Nati-Goalie Roman Buerki gibt den Fans Autogramme.
Der Schweizer Nati-Goalie Roman Buerki gibt den Fans Autogramme. © (KEYSTONE/Eddy Risch)
Der Bundesligist Dortmund ist da: Der BVB trainiert bis am 9. August in Bad Ragaz. Am kommenden Dienstag tritt er im St.Galler Kybunpark gegen den baskischen Traditionsklub Athletic Bilbao an.

Das FM1-Land ist auch bei erfolgreichen Fussballern derzeit hoch im Kurs: Juve-Star Stephan Lichtsteiner war ferienhalber hier; Wolfsburg bereitete sich in Bad Ragaz auf die neue Saison vor. Und dort ist am Mittwoch wieder ein Bundesligist angereist: Borussia Dortmund hat sein Training aufgenommen. Mit dabei die Stars wie Mario Götze oder Roman Bürki.

Bis am 9. August trainieren die Profis auf dem Sportplatz Ri-Au. Mehrere Trainings sind öffentlich. Am Freitag folgt das Testspiel in Altach gegen den Premier-League-Club Sunderland. Am 9.August treten die “Schwarz-Gelben” im St.Galler Kybunpark gegen Athletic Bilbao an.

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen