Beat Schlatters Ehekonzept wird bewundert

Für viele Bekannte ist er ein Vorbild: Beat Schlatter lebt ganz bewusst nicht in der gleichen Wohnung wie seine Frau - und ist trotzdem mindestens so glücklich verheiratet wie andere (Pressebild).
Für viele Bekannte ist er ein Vorbild: Beat Schlatter lebt ganz bewusst nicht in der gleichen Wohnung wie seine Frau - und ist trotzdem mindestens so glücklich verheiratet wie andere (Pressebild). © Keystone
Beat Schlatter und seine Frau Mirjam Fischer haben noch nie zusammen gewohnt. Im Kollegenkreis würden sie dafür bewundert, so der Komiker. “Oft bitten mich die Männer sogar, ihren Frauen das Leben in getrennten Wohnungen schmackhaft zu machen.”

Doch ganz so einfach sei das natürlich nicht. “Wenn man bereits zusammen lebt, ist es schwierig zu sagen: ‘Du, ich fände getrennte Wohnungen jetzt doch besser’.” Wer das hinkriegen wolle, brauche viel Fingerspitzengefühl, so Schlatter im Interview mit “bluewin.ch”.

Ausserdem sei seine Ehe nicht nur deshalb so glücklich, weil er und seine Liebste in unterschiedlichen Wohnungen lebten. Der 54-Jährige hält es ausserdem für wichtig, dass man “über alles – oder zumindest fast alles” reden könne. “Und dass man weiss, was der andere gerne mag und dem entsprechend zudient.”

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen