Blitzliebe von Bligg und Tiziana bereits wieder vorbei?

Traurig, aber vielleicht auch gar nicht wahr: Es geht das Gerücht, Bligg habe sich von seiner Partnerin Tiziana getrennt und sie sei bereits mit dem gemeinsamen Kind ausgezogen. (Archivbild)
Traurig, aber vielleicht auch gar nicht wahr: Es geht das Gerücht, Bligg habe sich von seiner Partnerin Tiziana getrennt und sie sei bereits mit dem gemeinsamen Kind ausgezogen. (Archivbild) © Keystone/MUVE RECORDINGS STR
Fünf Monate, nachdem sie sich verliebt hatten, wurden Sänger Bligg und Tänzerin Tiziana Cocca Eltern. Ein Jahr nach der Geburt des Kleinen soll das Paar nun getrennt sein. “Sie sind seit Monaten kein Liebespaar mehr”, verriet eine Gewährperson dem “SonntagsBlick”.

“Tiziana ist mit dem Kleinen längst ausgezogen”, ergänzte ein Bekannter der beiden. Den Grund für die Beziehungskrise sieht “SonntagsBlick” darin, dass das Paar nicht lange genug Zeit hatte, sich kennenzulernen. “Wir verliebten uns fünf Monate, bevor Tizi schwanger wurde. Das ist schon sehr speziell”, zitiert das Blatt den Sänger.

Allerdings hatte der Zürcher schon zu Beginn der Beziehung betont, dass es nicht Liebe auf den ersten Blick gewesen sei, sondern dass er und seine Choreografin sich einander über längere Zeit annäherten. “Alle um uns herum haben bemerkt, wie gut wir zusammenpassen würden, bevor wir es selbst merkten”, sagte er vor anderthalb Jahren.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen